FUJILOVE Inhalte

    • 2018 05
      • Hochzeitsfotografie
      • Grundsätzlich in SW fotografieren,
        • Man sieht die Lichtstrukturen besser
        • RAW wird ja immer in Farbe erstellt
    • 2018 07
      • Über die Bedeutung eigener persönlicher Projekte, um sich fotografisch weiterzuentwickeln 
        • Man soll an einen ruhigen und sicheren Ort gehen und für 20 Minuten die Augen schließen. Nach dem öffnen alles fotografieren ohne nachzudenken. In dieser Situation fotografiert man nicht, was man sieht, sondern, was man fühlt.
    • 2018 08
      • Bericht über den Einstieg in die Street-Photography
      • Portraits Mit Fuji
      • Fashion und Beauty
      • XF55-200mm f/3.5-4.8
      • Gear Down
        • KISS, das kennen und nutzen was man hat, aber richtig und vollständig
    • 2018 09
      • Mischung unterschiedlicher Arten der Street Photography
        • Gestellt + Zufall (Candid + „Tableau Vivant“=Living Picture)
        • Personen werden dramatisch positioniert
      • Aperture and DOF Depth of Field
        • Geschichtlicher Abriß über die Entwicklung und die Varianten der Blenden-Messung
      • XF 8-16mm F/2.8
      • Präsentation als letzter Schritt im Prozess
      • Kreative Settings für Street Photography
        • ISO-Automatik mit Minimum Speed und Shutter Speed Automatik
        • Ergibt immer gut ausgeleuchtete Bilder und man kann sich auf das Motiv konzentrieren
        • Keine Gesichtserkennung und kein C-AF
        • Spot metering
        • Das Wesentliche in der Street Photography passiert vor dem Auslösen, Situation erkennen und deren Zukunft erahnen
      • Belichtungs-Setups für unterschiedliche Situationen, vor allem Portraits
    • 2018 10
      • X-Pro2 im Einsatz für Mode und Werbung
      • Projekt-basierte Fotografie
        • Testfotos mit iPhone
        • Kommentare und Hintergründe speichern
        • Software im Prozess
        • www.stevedreyer.com
      • XF200mm F/2
      • Street Photography 
        • www.jenskrauer.com
        • Schöne Beispiele mit Konzepten und Abläufen
        • Was macht ein gutes Foto aus?
    • 2018 11
      • XF 18-55mm F/2.8-4
        • Macht durch OIS scharfe Bilder bis ⅛ sec
        • Schneller Fokus
        • Scharf auch in den Ecken
      • Gesichter in Street Fotografie
      • Reisebilder mit X-T1 und XF 10-24mm F/4
    • 2018 12
      • X100F für Street Photography
      • Der Nutzen von Fehlern
        • Fotos mit X100T
        • Buch „Lessons from the Street“ Ibarionex Perello
      • Astrophotography
        • Mit GFX50S
        • Alles „nur“ Bilder, Landschaft mit Mond, daher gut zu nutzen
      • XF 35mm F/1.4
        • Hat den schlechtesten Blenden-Ring aller XF-Objektive
        • Absolut extrem gute Bildqualität, nicht objektiv (Schärfe, Ränder, Bokeh etc.) aber Ausgleich Hell/dunkel, Wärme, Feeling etc.
      • XF 56mm F/1.2
        • Perfekt für Portraits
      • XF 23mm f/1.4
        • Passt eher an größere Bodies
      • Herbstfotos
      •  
    • 2019 01
      • Reportagen im Vollformat
      • Ricos Quick Tips
        • Speicherkarte
          • Für UHS-II wird Sony SF-G mit 299MB/S empfohlen
          • UHS-I unterstützt nur bis 95 MB
        • Boost Mode
        • Sensorreininigung mit IBIS
        • XF200mm F2
        • X70 (warum gibt es diese Kamera?)
          • Gebraucht für 500€
          • Fest 18,5mm f/2.8
          • Klappdisplay
          • Kleiner und leichter als x100T
          • Ist die preiswertere Ausgabe der X100F (diese hat dann aber höhere Auflösung und besserer Autofokus)
        • XF56mm F1.2 für Portraits
        • EVF Electronic View Finder
          • Richtige Konfiguration 
    • 2019 02
      • Studio-Photography mit X-T2
      • Tilt&Shift Lenses
      • Food
      • Ricas Quick Tips
        • Compressed RAW files
          • Reduziert Volumen und erhöht Geschwindigkeit in allen Belangen
          • Keine Qualitätseinbußen
          • Allerdings nicht mit allen externen RAW-Konvertern vollständig kompatibel
      • The Art of Seeing, Naturfotografie
    • 2019 03
      • Q&A
        • Bis incl. X100F ist WR nicht möglich
        • Blitzen mit eingebautem Blitz bei X100F; Leitzahl 4,6, wirkt von 30cm bis 9m mit ISO 1600, am einfachsten ist Build-In-Flash (TTL)-Modus
        • Familienfotos mit der X100F, Viele schöne Beispiele
    • 2019 04
      • GFX für Hochzeiten
      • Ein Bild pro Tag als Gruppe in Instagram
      • Nord-Lichter Fotografie (auch mit X100F)
      • Q&A
        • Teleconverter XF1.4X, kaum Qualitätseinbußen, eine Blendenstufe mehr
        • OIS-Stabilisierung schadet nicht bei schnellen Verschlußzeiten
        • Gibt es Gründe zum Upgrade von X100T auf X1ooF
          • Neuer Sensor
          • Mehr Auflösung
          • Mehr Stufen bei Exposure Compensation
      • Ricos Quick Tips
        • Funktion von ISO Bracketing
          • Es wird eine Aufnahme erstellt und danach in der Kamera zwei weitere Aufnahmen generiert
          • Die zusätzlichen RAW-Aufnahmen enthalten abweichende Angaben für die spätere Konvertierung
          • Es ergibt sich keine abweichende Dynamik und ist somit kein Ersatz für HDR
          • Man könnte auch über die RAW Conversion in der Kamera verschiedene JPGS mit unterschiedlichen Parametern erzeugen
          • Ausgebrannte Bereiche werden nicht vermieden, sondern in ein Grau umgewandelt
          • ISO Bracketing ist nutzlos; statt dessen das PUSH/PULL PROCESSING in der Kamera nutzen
        • Filmsimulations- und Weiß-Balance – Bracketing
          • Erstellen ebenfalls nur eine Aufnahme und generieren den Rest in der Kamera
        • X100F während einer Parade (viele Fotos)
      • 2019 05
        • SOOC direkt aus der Kameras
          • Viele X100F Beispiele
            • U-Bahn Pro Neg Hi f/2 1/125 ISO 500
            • Pro Neg Hi und CC am besten für Farbe und Acros G für SW
        • Rico Quick Tips
          • Camera locked
        • When Rules aren’t enough
          • Vieles mit der X100F
      • 2019 06
        • Ricos Quick Tips
          • Focus Lever Setting Menu
            • Der Focus Joy Stick wird als Focus Lever bezeichnet
            • Wenn man ihn gedrückt hält, kommt man in die Fokus-Hebel-Einstellung
              • Hier kann er aktiviert oder geblockt werden
              • „ON“ ist Default, er kann immer benutzt werden
                • Nach Drücken sieht man das Raster und kann fokussieren
                • In dieser Einstellung wird die Position aber auch bereits bei Bewegung verändert, ohne dass man das Raster sieht
              • „Push to unlock“
                • Er muss erst gedrückt werden
                  • Meine Einstellung
              • OFF, der Stick hat keine Funktion
          • Q-Button bei X-T30
            • Wird häufig ungewollt gedruckt
            • Firmware Update 1.01 reduziert die Auslösesensibilität
            • Man könnte den Q-Button deaktivieren und die Funktion auf eine Funktionstaste legen
            • Wenn man den Daumen aber bewusst von links an den Q-Wulst drückt, kommt der Daumen weder auf die Q-Taste noch auf den Joystick 
          • Doku des Alltags mit X100F
    • 2019 07
      • Reportagen und Reiseberichte
      • Ricos Quick Tips
        • Mehrere Karten-Schächte
    • 2019 08
      • Street-Photography mit X-T2
      • Astrophotography mit X-T3
      • Ricos Quick Tips
        • Blinkies – Highlight Alerts
          • Nicht in der X100F
          • Einstellung Natural Life View vs Preview Pic
          • Noch nicht verstanden und umgesetzt
      • Man kann überall, alles fotografieren 
    • 2019 09
      • Viele tolle Fotos mit X100T und X100F
      • Hochzeiten mit X-PRO2
      • Landschaften mit X-T3 und GFX 50R (und XF 10-24m)
      • Berlin Straßenfotografie (vorwiegen X-T1 und XF16-55)
      • Ricos Quick Tips
        • Bildvorschau
          • Bei Einstellung DAUERND kann man 100% Zoom verwenden
            • Bleibt, bis der Auslöser neu gedrückt wird
            • Man sieht dies aber nur auf dem LCD und nicht im Sucher
            • Bei mir daher Standard auf DAUERND
            • Gibt es bei der XT30 aber nicht bei der X100T
        • Elektronischer oder Mechanischer Vorhang
          • Nur in einzelnen Systemen verfügbar
        • DR vs DR-Priority
          • In der X-T30 verfügbar
          • Wenn DR-P gewählt wurde, sind die Dynamik-Einstellungen hinfällig
          • DR-P kombiniert DR-Settings mit Contrast-Settings
            • Kann aber auch in X RAW STUDIO nachträglich erfolgen
      • Die 50mm-Herausforderung (35mm APSC)
        • Street mit X100F+TCL-C100 
        • Durch den Adapter stehen die Elemente im Foto dichter beieinander und bilden eine Beziehung
        • Ein spannender Artikel darüber, wie man den Umgang mit der vorhandenen Technik lernt
        •  
    • 2019 10
      • ICM bewusst unscharfe Fotos mit der X-Pro2
      • Ricos Quick Tips 
        • Warum sind größere Objektive grundsätzlich lauter?
        • Extended ISO (L and H)
          • Sind nicht gemeinsam mit Electronic Shutter verfügbar
            • Dies gilt für die X100F aber nicht für die X-T30
          •  
    • 2019 11
      • Ricos Quick Tips
        • Vergleiche von Filmsimulationen
          • Classic Neg passt besser als PROVIA
          • Auswirkungen der COLOR CHROME FX BLUE Einstellungen (wirkt in der X-T30)
          • Es gibt 1368 Tint-Variations in der neuen (X-PRO3) MONOCHROMATIC COLOR function
          • Auswirkungen von CLARITY 
            • Keine großer Unterschied sichtbar, daher eher plus als minus
            • Negative Werte erzeugen ein weicheres Bokeh, Positive Werte zeigen mehr Details
      • Kompletter Artikel über Filmsimulationen
          • Acres, Classic Chrome und Astia mit Priorität
          • Classic Negative ist für Haut, sowie für Orange und Pink (Pop-art style)
          • Auswirkungen von Color Chrome Effects
          •  
          •  
        •  
    • 2019 12
      • Neue Möglichkeiten mit X-Pro3
      • Entwicklungen von der X-Pro 1 bis zur 3
      • Ricos Quick Tips
        • GRAIN EFFECT
          • Darstellung der vier möglichen Kombinationen aus WEAK/STRONG und LARGE/SMALL
        • AF Range Limiter
          • Ab X-Pro 3 und GFX
        • Focus Bracketing
          • In der X-Pro3 gibt es als erste Kamera eine Automatik
          •  
      •  
    • 2020 01
      • Menschen im Museum fotografieren
      • Blitze fotografieren 
      • Ricos Quick Tips
        • DR-P
          • Bei der X-T30 ist DR-P Weak wie DR200%, Shadow und Highlight auf -2; DR-P Strong sehr flacher Kontrast, da beide auf -4
          • Wie arbeitet man mit diesen Funktionen im internen RAW-Converter
          • Wenn man mehr Licht benötigt, hierdurch aber Teile ausgebrannt werden könnten, setzt man die ISO hoch und gleicht durch DR400 aus, da sich der Dynamik-Umfang vergrößert hat, es benötigt jetzt mehr Überbelichtung, bevor etwas ausbrennt
      • Was ist der Unterschied beim Arbeiten mit dem Medium Format? 
        • Hat sichtbar mehr Tiefe
      • Risiken in der Fotografie eingehen (sehr kreative Beispiele)
    • 2020 02
      • Ricos Quick Tips
        • CLARITY
          • Kam erst mit X-Pro 3
          • Verändert den Mikrokontrast
          • Jede Einstellung ungleich Null benötigt sehr viel Rechnerzeit
            • 1 Sec nach jeder Aufnahme
            • Daher ist dies auch nur für Einzelbilder möglich
          • Die Effekte sind nicht im Live View sichtbar
        • Filmsimulation CLASSIC Neg ist erst ab Januar 2020 (X-Pro 3) verfügbar
          • Für X-T30 wird dies aber bereits in Capture One angeboten
        • Einstellung des Touchscreens
      • Beim Wechsel zum Mittelformat sollten auch die Objektive gewechselt werden
    • 2020 03
      • Asiatisches Lichterfestival mit X-T1
      • Ricos Quick Tips
        • HDR mit speziellem Einstellungen
        • X100V, Zubehör für Weather Resistance
          • Wird auch durch Zusatzlinse WCL-100 oder TCL-100 wetterfest
      • Mittelform für Fotos in der Wohnung (sehr gute Beispiele)
      •  
    • 2020 04
      • Systematisch Motiv finde, für Street
      • Architektur mit X100F
      • Ricos Quick Tips
        • Classic Neg via Exif Manipulation
          • Man kann manipulieren, dass eine X-T30 in den EXIF-Daten als X-Pro3 angesehen und entsprechend bearbeitet wird.
            • Mit der APP „Exif Editor“ für Mac (14€) den Wert mit X-T30 überschreiben
            • Dann werden auch in Lightroom weitere Filmsimulationen erkannt
        • Einstellungen zur Gesichtserkennung
      • Fotografieren im Medium Format
    • 2020 05
      • Reisen mit GFX 50S, was ist besonders an Medium?
      • LOSSY RAW File Format als zusätzliche Option ab der X-T4
      • Überlegungen für erste GFX-Kameras und Linsen
    • 2020 06
      • Über viele Artikel und von verschiedenen Fotografen, tolle Fotos mit X100F
      • Monochrome von Kevin Mullins (www.ministryofshadows.co.uk), großartiger Webbauftritt
      • Die eigene Wohnung fotografieren
      • Reisefotografie mit X-H1 und XF 56mm 1.2
      • Ricos Quick Tips
        • X100V überhitzt
          • Durch Firmwareupdate und Funktion im Power Management gelöst
      • Sinn vom Medium-Format, für wen geeignet
    • 2020 07
      • Reisen mit der X-T2
      • Ricos Quick Tips
        • X-A7 und X-T200 als Webcams nutzen
        • Thumbnail Images in Windows mit RFC EX (free download)
        • Was bedeutet „Candid“
          • Start einer 6-Monats-Serie
            • Kevin Mullen „Ein Photo muss nicht gut sein, es sollte wichtig sein“
            •  
    • 2020 08
      • XF56 mm f/1.2 für Street Photography 
        • Extrem scharf
        • Nur unwesentlich größer als XF23 f/1.4
        • Die wichtigen Elemente gehen nicht unter, sondern werden besonders präsent
        • Als Gegenargument wird angeführt, dass zu wenig Kontext mit auf das Bild kommt
        • AF ist langsamer als bei anderen Objektiven
      • XF35 mm f/1.4 (für Wüsten-Fotografie)
        • Es wird häufig f/1.4 genutzt, obwohl sehr viel Licht vorhanden, daher ISO 80 und 1/4000 sec
          • Laut Lehrbuch gilt für Landschaft f/11
      • X-T3 (Reisebericht)
        • Planung von Location und Licht
      • Ricos Quick Tips (für X-T4)
        • Geschwindigkeitsgewinne durch den Boost-Modus
      •  
      • Nutzung von unterschiedlichem Licht
      • X100F – Shooting im menschenleeren Toronto
    • 2020 09
      • Ricos Quick Tips
        • Maximaler Kontrast
          • Einsatz von ISO L auch für X-T30
            • Wasser und Wolken
              • ISO L(80), ACROS+RED, PULL -1EV, MONOCHROME COLOR WC -2; MG-2;White Balance 4900 k, Highlight Tone +4, Shadow Tone +3,5, Noise Reduction -4, Clarity +5
          • Falls DOF Scale fehlt
      • Candid Part 3: Komposition
        • (Die anderen sind Licht und Moment)
        • Candid bedeutet, ungekünstelt und nicht arrangiert
        • Die Drittelregel kann in der X100T durch „Rahmenhilfe“ unterstützt werden
        • Man benötigt einen „Negative Space“, einen freien Raum. Wenn eine Person nach links sieht, muss dort ausreichend Platz bleiben
        • Man sollte ein Bild von oben nach unten betrachten. (Wenn man ein Foto umdreht, ist die Blicksequenz eine vollständig andere und die Bildwirkung ändert sich. Daher sollte man sich klarmachen, wie die Augen wandern. Man erkennt jetzt auch Fehler, von denen man vorher abgelenkt wurde. Unschärfen, Überbelichtung, ungerade Linien etc.)
        • Wichtig sind die Ecken. Keine abgeschnittenen Füße, Köpfe etc. , wenn nicht bewusst gewollt
      • Nachtaufnahmen (Stadt,Land, Wasser) mit unterschiedlichen Effekten am Himmel
        • Kompositionen, wobei für unterschiedliche Aspekte des Fotos unterschiedliche Layer mit unterschiedlichen Tools verwendet wurden
        • Mit vielen Hinweisen zu Einstellungen 
    • 2020 10
      • Ricos Quick Tips
        • FUJJIFILM X WEBCAM Version 2 (Sep. 2020)
          • Erlaubt Tethering
        • Focus Peaking Tips
          • LOW intensity ist akkurater
          • High ist besser bei geringem Kontrast
      • Candid Part 4: Moment
        •  
    • 2020 11
      • Portraits mit Natural Light
      • Venedig mit X-Pro2
        • Straße, nicht Karneval, Brücken oder Grachten
      • Test GFX50S
        • 50R ist mehr für Studio und 50S für Draußen
      • Ricos Quick Tips
        • AF-S mit Release Priority
          • D.h. nicht erst, wenn scharf gestellt
          • Wurde mit der Firmware zur X-T4 und X-S10 geändert
            • Jetzt stoppt die Autofokussierung sobald der Auslöser durchgedrückt wurde
          • Früher konnte man den Auslöser gedrückt halten und das Foto wurde erstellt, sobald der Fokus fixiert wurde
            • Dies funktioniert jetzt nur noch mit Focus Priority
          • War interessant bei bewegten Objekten. Sobald diese den Schärfebereich erreicht hatten, wurde ausgelöst aber nicht früher
        • Autofocus Trick
          • Spezielle Einstellungen für bewegte Motive (WICHTIG)
          •  
        •  
    • 2020 12
      • Arbeiten mit GFX 50S
      • Street Photography Project
      • Ricos Quick Tips
        • AF-S Release Priority
          • Richtiges Setup, wenn Camera Remote für Fernbedienung genutzt werden soll
        • Zusatzfunktionen der X-S1
          • Zuordnung der Funktionen zu Fn
        •  
    • 2021
    • 2021 01
      • Reisebericht mit X100V (und WCL-X100)
      • Ricos Quick Tips
        • X-S10 Unterschiedliches Setup und Konfiguration
    • 2021 02
      • X-Summit 2021 Neuerungen
        • U.a. neue X-E4
          • Viele trauern der X-E3 hinterher, wegen mehr Knöpfe und Räder
          • Gemeinsam mit XF27 2.8 ist dies kleiner und leichter als die X100V
      • Stil in Street Photography finden
        • Verschiedene Ansätze und Definitionen
      • Street Photos in Dubai
        • Viel mit X100V
      • Ricos Quick Tips
        • Richtige Belichtung bei Schnee und hohem Kontrast
        • Settings gehen bei Batteriewechsel verloren
    • 2021 03
      • Serien und Projekte
        • Z.B. Doors, Windows, Home, Time and Place, The Call of the See…
          • Viel mit X100F und V
      • Ricos Quick Tips
        • X Webcam reloaded
          • Über USB, daher kein HDMI benötigt
          • Speziell für X-S10 und X-E4
          • Eine Applikation wie Zoom öffnen und X Webcam als Kamera auswählen
          • Für die X-S10, X-E4, X-T30 und X100V gibt es nicht die Möglichkeit zum USB tethering und somit gibt es auch keine Kabel-gebundene Fernsteuerung
          • Natural Live View
            • Sollte immer auf OFF stehen
            • In älteren Kameras ist es PREVIEW PIC EFFECT und sollte auf ON stehen
            • Wenn man die Filmsimulation deaktivieren will
              • Kann man dies nur in der Ansicht
              • Aber kann eine neutrale Version wie ETERNA oder PRO NEG STD aktivieren
                • Wenn man für Höhen und Tiefen leichte Minuswerte wählt, sieht es aus wie Normal
    • 2021 04
      • Besonders viele Aufnahmen mit X100S und X100F
      • Ist der D-Pad tot?
        • Im Mittelformat gibt es dies nicht mehr
        • Die letzte mit D-Pad ist der X-T4
          • X-T30, X-S10, X-E4 und X100V sind nicht für Profis gedacht und folgen daher anderen Design-Regeln
        • Mit der X100F auf dem Tennisplatz
          • Tolle Struktur-Bilder
          • Der eingesetzte Tennisball verändert alles
    • 2021 05
      • Vergangenheit und Zukunft der schnellen XF-Objektive
      • Reise mit GFX 50S und GF63mm F/2.8
      • Japanreise mit X-T3
    • 2021 06
      • To be or not to be a Street Photographer
        • Alle Beispiele mit X-T1
    • 2021 07
      • Schöne Beispiele Double Exposure (gespiegelt aber mit anderem Inhalt) 
      • Tolle Portraits mit GFX50S
      •  
    • 2021 08
      • Firmware Update Strategie (Abkehr vom Kaizen-Anspruch für ältere Systeme)
      • Kometen fotografieren
        • X100F 10sec ISO 6400
      • Das Sehen weiterentwickeln und neues ausprobieren 
    • 2021 09
      • Reiseberichte
    • 2021 10
      • Reiseberichte
    • 2021 11
      • Release II Modelle, u.a. X-T30 II
      • Reiseberichte und Reportagen
      • Inspirationen Street-Photography mit der X100V
    • 2021 12
      • Gibt es zu viele verschiedene X-Modelle?
        • Liste aller Typen und Vergleich
      • Einsatz der X100-Serie
        • Ganz tolle Fotos auch mit der T oder F
      • Fotografieren mit X100F, tolle Bilder, Porträt
      • Mono Magic
        • Acros+G Filmsimulation Einstellungen mit Beispielen (Portraits mit Mittelformat)
      • X100V tolle Fotos
    • 2022 01
      • Schnappschüsse mit X100F und X100V
    • 2022 02
      • Entwicklung der X-Mount Kameras 2012 – 2021
      • Die Bedeutung des Momentes in der Landschaftsfotografie
      • Lissabon
    • 2022 03
      • Objektivvielfalt auch im Hinblick auf Dritt-Anbieter
      • Diverse Reiseberichte
    • 2022 04
      • xx
      •